Die Reitschule mit der schönsten Aussicht im Kanton Luzern

Sicherheit für alle...

20180601 165605

 

Sicherheit ist heute eine immer zentralere Angelegenheit.

Wir alle haben schon von Vorfällen gehört, bei denen Anlagen verwüstet oder noch schlimmer, Pferde aufs Schlimmste verletzt wurden.

Um solchen Taten vorzubeugen setzen auch wir auf Video-Sicherheitseinrichtungen.

 

20180601 165325
Und natürlich müssen auch unsere Tiere möglichst davor geschützt werden, unkontrolliert in die Landschaft zu kommen und sich selbst oder Dritte zu verletzen.

Wir haben daher ein Sicherheitskonzept konsequent umgesetzt und bauen es noch weiter aus :

  • Die direkten Stallanlagen sind mit Metallgittern versehen, ebenso unsere 3 Notfallboxen
  • Die Weiden sind durch Elektrozäune (3-fach Bänder) mit ca. 1.70m Höhe nach allen Seiten abgesichert
  • Alle wichtigen Bereiche, d.h. Zufahrten, Stallgasse, Lauf- und Liegeflächen, Notfallboxen und Fressbereiche, aber auch die Zufahrten und Weiden werden permanent videoüberwacht. Die Aufnahmen werden nach wenigen Tagen automatisch wieder gelöscht., sofern es keine Vorkommnisse gab.
  • Unsere Video-Überwachungsanlage erkennt auch aussergewähnliche Situationen und Gefahren und meldet diese automatisch an die Geschäftsleitung.

  • Unser Leitungsteam hat somit Tag und Nacht über das Internet die Übersicht.

  • Unsere Gebäude sind durch Feuerlöscher an verschiedenen Stellen und Brandmelder geschützt

 

Ach ja : Und dann sind da noch diese beiden Herren, die aufpassen : 

IMG 0466IMG 0304

 

Hinweise :

1) Details zum  Daten- und Persönlichkeitsschutz findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung im Menupunkt "Über Uns"

2) Da wir die Privatsphäre unserer Gäste und Mitarbeiter schützen und respektieren, werden  Sozialräume selbstverständlich nicht überwacht !

Unser Motto auf dem Reitpark Farrierranch :

Ein Aktivstall ist die moderne Art der Pferdehaltung

In einer sozial organisierten Herde leben Pferde gesünder

Die Hufe sind die Grundlage für ein beschwerdenfreies Laufen

Wir haben ZEIT und GEDULD für jedes einzelne Pferd